Halogene

Halogene ist ein Sammelbegriff für die Elemente der 7. Hauptgruppe im Periodensystem: Fluor, Chlor, Brom und Jod. Sie sind sehr reaktionsstark und bilden starke Säuren. Wegen ihrer hervorragenden Wärmetransportleistung und Unbrennbarkeit zirkulieren heute in fast allen Kühlschränken und Klimaanlagen der Erde die für die Ozonschutzschicht der Stratosphäre und die weltweite Klimaentwicklung so katastrophal wirkenden FCKW (Fluorchlorkohlenwasserstoffe).

Halogene sind besonders gut fettlöslich, darum lagert der Organismus sie im Fettgewebe ein.

zurück