Spirituelles Familien- bzw. Systemstellen

Bei dieser Arbeit stelle ich mich als Kanal zur Verfügung. Ich erhalte entsprechend der Fragestellung Erklärungen und Hinweise zum weiteren Vorgehen.

Beispiele:

  • Durch diese Form der Therapie können Verhaltensweisen, welche eventuell schon über mehrere Generationen unnötigerweise weitergegeben wurden, aufgedeckt und gestoppt werden.
  • Abhängigkeiten in Beziehungen können gelöst werden.
  • Übermässige Erwartungen von Eltern an ihre Kinder (und umgekehrt) werden relativiert.
  • Beliebige Situationen lassen sich so anschauen und bearbeiten.

Es ist auch möglich, dass ich mit dieser Methode eine Rückführung im Namen des Klienten durchführe. Dies macht auch Sinn bei Kindern, mit denen noch keine Rückführungstherapie durchgeführt wird.

Veränderungen sind oft unmittelbar festzustellen.