Theorie zum 7. Chakra (Scheitelchakra, Kronenchakra)

Lokalisation:

  • Scheitel, der höchste Punkt am Kopf

Farbe:

  • weiss

Themen:

  • Dankbarkeit
  • Vater Himmel
  • Gnade
  • Spirituelles Erwachen
  • Zulassen von Fähigkeiten
  • Erleuchtung
  • Einheit mit Allem
  • Leere
  • Einsicht

Zugehörige Organe:

  • Epiphyse (Zirbeldrüse)
  • Grosshirn

Drüse:

  • Epiphyse

Kraft:

  • Stille, Ruhe
  • Dankbarkeit
  • Jetzt
  • Himmlische Energie

Epiphysenbelastende Gifte:

  • Amalgam und Quecksilber (in Zahnfüllungen, Arzneimitteln, Desinfektions- und Holzschutzmitteln, Meeresfrüchten und viele anderen Lebensmitteln - durch den früher sorglosen Umgang ist die Nahrungskette belastet)
  • Arsen (Nahrung, Fisch, Baumwolle, Seide, Mottenschutz in Teppich, …)
  • Lösungsmittel (gelangen direkt ins Hirn und die Epiphyse)
  • Phenyl (bedeutende Vor- und Zwischenprodukte in der chemischen Industrie zur Herstellung von Desinfektionsmitteln, Holzschutzmitteln, Farbstoffen, Geruchsstoffen oder Arztneimittelwirkstoffen)
  • Blei (früher im Benzin, heute nur noch selten im Trikwasser durch Bleirohre)
  • Palladium (in Legierungen von Zahnfüllungen und Zahnersatz)
  • Benzine

Blockaden:

  • Angst vor Erleuchtung
  • Groll gegen Gott => das, was ist, so wie es ist, nicht annehmen können
  • Angst vor Veränderung => wenn sich etwas verändern soll, muss man in Bewegung kommen, die Schritte tun
  • Kopflastigkeit => alles analysieren zu wollen hindert daran, ins Empfinden zu kommen
  • Konzepte => Vorstellungen von etwas, wie es zu sein hat oder eben nicht zu sein hat
  • Schwindel vor der Zukunft

Das einzig Beständige ist die Veränderung.

zurück